Zitate - Gedichte - Behauptungen

Im Dunkeln sehen wir nicht, die Sonne blendet manchmal ach viel zu krass. Zu erblinden drohen wir, sowohl am Tag, als auch in der Nacht. Die Zeiten haben sich geändert. der Starke ist schwach, der Kluge stark - bist du grün hinter den Ohren, hast du schon verloren. Hej! Manche verschlagen, manche nicht: Geschäftemacher, Händler, Kaufläute …. ihr habt es jetzt auch in der Hand. Drückt diese Niedertracht und Wahnsinnigen, diese Menschenverachter mit uns gemeinsam an die Wand. Ob impulsiv, lukrativ oder ideologisch - für mich zählen nur die guten Absichten dahinter. Das klingt doch nicht so idiotisch?